Andrea Bianchi

Ich bezeichne mich selbst als liberal eingestellten Weltbürger und praktiziere einen staatenlosen Lebensstil. Ich bin leidenschaftlicher, freier Journalist, ehemaliger Sportlehrer und Esse für mein Leben gerne (gesund).

Kinderimpfung – die beste Vorsorge

Obwohl in Deutschland keine allgemeine Impfpflicht besteht, vertrauen immerhin knapp 90 Prozent aller deutschen Eltern auf die Wirkung und Sicherheit der Impfstoffe und versorgen ihre Kinder mit einer Grundimmunisierung. Trotz dieser positiven Entwicklung fühlen sich immer mehr Eltern schlecht beraten, da Kinderarztpraxen oft überfüllt sind und so die Zeit für …

Mehr lesen

Arthrose – Die besten Trainings- und Therapiemaßnahmen gegen den Verschleiß

Als Arthrose bezeichnet man den Gelenkverschleiß, der altersunabhängig Schmerzen in den Gelenken auslöst und die Beweglichkeit einschränkt. Zu den Hauptverursachern zählen neben dem Verschleiß, Überlastung, Übergewicht, Sportunfälle und auch hormonelle Störungen. Arthrose ist leider unheilbar, doch wer frühzeitig reagiert, hat gute Chancen den Verlauf der Erkrankung hinauszuzögern, sei es durch …

Mehr lesen

Nasenbluten – Ursachen und Behandlung

Sicherlich haben du und deine Familie das auch schon einmal erlebt: Wie aus dem Nichts fängt es plötzlich an, aus der Nase zu bluten. In den meisten Fällen ist das aber kein Grund zu Panik, denn in der Regel sind die Ursachen für Nasenbluten harmlos. Einige einfache Tipps helfen dabei, …

Mehr lesen

Die besten Lebensmittel zur natürlichen Blutverdünnung

Gemüse und Kräuter - einige Lebensmittel eigenen sich als natürlicher Blutverdünner

Welche Aufgabe hat das Blut? Sieben Liter Blut hat ein ausgewachsener Mensch maximal im Organismus. Davon besteht die Hälfte des Blutes aus Blutplasma. Dabei handelt es sich um eine Zusammensetzung aus Wasser und Proteinen. Der andere Teil besteht aus weißen und roten Blutkörperchen sowie Blutplättchen. Diese sind deutlich dickflüssiger. Die …

Mehr lesen

Augenflimmern – mögliche Ursachen und Behandlung

Braune Frauenaugen - Augenflimmern

Das Augenflimmern (Flimmerskotom), die plötzlich auftretenden Sehstörungen, nehmen die meisten Menschen als sehr beängstigend wahr. Doch dazu besteht oftmals kein Grund, denn diese Beschwerden können auch völlig harmlos sein. Wenn das Augenflimmern allerdings immer wieder auftritt und es zu weiteren Symptomen kommt, sollte ein Augenarzt aufgesucht werden, damit ernsthafte Erkrankung …

Mehr lesen

Geschwollener Gaumen – Ursachen und Behandlung

Kind mit geöffnetem Mund. Ein geschwollener Gaumen und geschwollenes Gaumenzäpfchen ist sichtbar.

Der Bereich des Gaumens spielt eine besondere Rolle, wenn es um die Sprach- und Essfunktion des Menschen geht. Zum einen ist er neben der Zunge aktiv an der Geschmacksverarbeitung sowie -erkennung beteiligt. Zum anderen wird er auch für die Lautbildung benötigt. Daher sind Schwellungen und Entzündungen im Gaumenbereich sehr problematisch …

Mehr lesen

Wundheilung muss nicht endlos sein

Ein kleiner Moment der Unachtsamkeit, und schon sind sie da – die Abschürfung, der kleine Schnitt, die Brandblase. Sofort schlägt die Zentrale im Kopf Alarm und schickt die Reparaturkolonnen los. Der Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen umschrieb dies sinngemäß so: “Der menschliche Körper ist ein Wunderwerk. Ritzen Sie doch …

Mehr lesen

Belegte Zunge: Die Zunge als Spiegel der Gesundheit

Unsere Zunge ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Körpers. Sie trägt zur Stimmbildung bei und vermittelt uns mit den Geschmacksknospen, wie ein Lebensmittel schmeckt. Weißer, gelber oder brauner Zungenbelag versetzt einige deshalb in Aufregung, weil dahinter vielleicht eine Krankheit stecken könnte. Wie du Zungenbelag richtig deuten kannst und was du …

Mehr lesen

Der Augeninfarkt – Symptome, Behandlung & Heilungschancen

blaues Auge - ein Augeninfarkt ist nicht von Außen erkennbar

Vielen Menschen graust zurecht die Vorstellung eines Herzinfarkts. Gewiss hast auch du dir bereits Gedanken um einen Infarkt im Herzen gemacht. Doch es gibt daneben ein weiteres Organ, das ebenfalls von einer Infarktgefahr betroffen sein kann – das menschliche Auge. In Deutschland erleiden bis zu 200.000 Menschen jährlich einen Augeninfarkt. …

Mehr lesen

Geschwollenes Knie – Gehen, laufen, hocken unmöglich!

Welche Leistungen unser Körper tagtäglich vollbringt, wird uns erst so richtig deutlich, wenn auf einmal nichts mehr funktionieren will. Gerade noch gehörte Joggen und Springen zum Alltag und im nächsten Augenblick fällt selbst Stehen und langsames Gehen schwer – von den begleitenden Schmerzen mal ganz abgesehen. Mit einem geschwollenen Knie …

Mehr lesen